Preise / Preisträger

Preisträger 2008

Prämiert wurden herausragende journalistische Beiträge in Bild, Wort und Ton, die das Ausschreibungsthema "Wirtschaft vor Ort" mit seiner regionalen Bedeutung transparent machten und der Öffentlichkeit nahe brachten.

Die gleichrangigen Preisträger 2008 sind:

Marc-Stefan Andres und Dirk Böttcher
brand eins


Katrin Matthaei
WDR-Fernsehen


Michael Baus, Peter Fiedler, Günther Goldstein, Dieter Hirsch, Karl-Heinz Knepper, Philipp Ostrop, Ludwig Overmann, Magdalene Quiring-Lategahn und Beate Rottgardt
vom "RegioDoDesk" sowie der Lokalredaktion Lünen der Ruhr Nachrichten


Frank Christiansen
dpa


Ralph Goldmann und Stefan Hanf
ZDF


Karsten Stumm
manager-magazin.de


Marco Lauer
SPIEGEL ONLINE


» Dokumentation aller Preisträger 2008 (PDF)

„Dieser Preis animiert seit Jahren nicht nur einzelne Journalisten, sondern sogar komplette Redaktionsteams, lokale und regionale Wirtschaftsthemen stärker in den Fokus zu nehmen. Sie machen Abstraktes konkret, schaffen Transparenz, Nähe und auch ein tieferes Verständnis.“

Wolfgang Kleideiter, stellvertretender Chefredakteur, Zeitungsgruppe Münsterland Westfälische Nachrichten & Partner, Jurymitglied.